Startseite

 

kostenlose Kreditkarte

kostenloses Girokonto

Prepaid Kreditkarten

 

  dauerhaft kostenlose
   Kreditkarten

 

 

 

Comdirekt VISA

DKB VISA

Hanseatic Bank GenialCard

Wüstenrot Bank VISA

Santander SunnyCard

 

  Amex & MasterCard
  
& VISA Übersicht

 

 

 

American Express

Amex Gold Card

Amex Business

 

Barclaycard

Barclaycard Business

Barclaycard Gold

Barclaycard New VISA

Barclaycard Platinum

Barclaycard Student

 

Business Kreditkarten

 

Lufthansa kreditkarten

 

MasterCard

MasterCard Gold

MasterCard Student

 

Miles & More Cards

 

Studenten Kreditkarten

 

VISA

1822direkt Kreditkarte

 

  Prepaid
  

 

 

 

MasterCard Prepaid

Prepaid Card Vergleich

 

 

  Serviced & Infos
   Kreditkarten

 

 

 

Kreditkarten Antrag

Kreditkarten Bargeld

Kreditkarte kaufen

Kreditkartennummern

Kreditkarten PIN

Kreditkarten sperren

Kreditkarten Technik

Kreditkarten Vergleich

Tips & Tricks

Urlaub mit Kreditkarte

virtuelle Kreditkarte

 

 

  Geldtransaktionen 
   Infos

 

 

 

Cash Group

Cashpool Gruppe

Charge Card

Cirrus

Debit Card

ec Karte

ec Karte Gebühren

ec Kreditkarte

Geldautomaten

Geldkarte

GiroCard

Gutscheine

Maestrokarte

 

 

Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Riester Vergleich in Deutschland, ein Überblick Die Riester Rente. Der Begriff Riester Förderung Begriff - Definition
Suchen Sie eine günstige Riester Rentenversicherung?

 

Sichern Sie sich die Riester Zulage

 

 

Was ist die Riester Rente

Die Riester Rente ist eine private Altersvorsorge, die sich durch eine hohe staatliche Förderung auszeichnet und die z.B. von Angestellten und Arbeitnehmern im Rahmen des Vermögensaufbaus und der Vorsorge für den Altersruhestand abgeschlossen werden kann. Sie dient vor allem zur Ergänzung der staatlichen Rentenleistungen, die alleine nicht mehr ausreichen um den Lebensstandard im Alter zu halten.

Wer bekommt die Riester Rente

Die Zielgruppe der Riester Rente sind alle diejenigen, die in der gesetzlichen Rentenversicherung pflichtversichert sind. Sie gelten als direkt förderberechtigt und haben Anspruch auf die staatlichen Zulagen, die Riester Förderung bzw. Riester Zulage. Darüber hinaus können aber auch Personen, die nicht gesetzlich pflichtversichert sind, von den Zulagen der Riester Rente profitieren. Für Selbstständige und andere nicht in der gesetzlichen Rentenversicherung versicherte Berufsgruppen kommt dagen die Rürup Rente in Frage.

Die Ehepartner der direkt förderberechtigten sind indirekt auch förderberechtigt und können ebenfalls staatliche Zulagen beantragen. Sowohl die direkt als auch die indirekt förderfähigen Personen müssen nachweisen, dass ein bestimmter Mindestbeitrag in die Riester Rente eingezahlt wird, da die Zulagen ansonsten nur anteilig oder gar nicht gutgeschrieben werden. Der Mindestbeitrag liegt bei 4% des jährlichen Nettoeinkommens bzw. mindestens 5€ im Monat. Im Vergleich zu anderen Rentenversicherungen ist ein solch niedriger Beitrag in die Riester Renter sehr günstig.

Riester Steuer: die steuerlichen Aspekte der Riester Rente

Die Riester Rente ist auch steuerlich betrachtet sehr günstig, da die Beiträge in der Steuerklärung als Altersvorsorgeaufwendungen angegeben werden und den Steuerabzug mindern können. Das Kapital, dass in der Riester Rente angespart wird, ist dem Versicherungsnehmer garantiert und kann sich nicht verringern. Um darüber hinaus eine hohe Rendite zu erwirtschaften stehen verschiedene Anlagevarianten zur Auswahl, so dass in eine fondsgebundene Anlage investiert werden kann oder ein Kontensparplan gewählt werden kann. Hierauf sollte bei einem Vergleich geachtet werden, der bequem online durchgeführt werden kann. Ein Beispiel dafür ist die Riester Rente bei Rententips.de.

Darüber hinaus ist bei einem Vergleich verschiedener Riester-Angebote wichtig, auf den wirtschaftlichen Erfolg der Versicherungsgesellschaft zu achten, da sich dies in der Überschussbeteiligung widerspiegelt, die dem Versicherungsnehmer zusteht.

 

 

Besonders vorteilhafte Riesterversicherungen können online abgeschlossen werden. Die Leistungen der Riester Rente können ab dem 60. Lebensjahr des Versicherungsnehmers beantragt werden und werden als monatliche Rentenleistungen oder als Kapitalzahlung erbracht, wobei hier Betragsgrenzen gelten. Alternativ dazu kann die Riester (Rente) seit Kurzem auch im Rahmen der Immobilienfinanzierung genutzt werden.

 

Ähnliche Themen

   Versicherungen

 

 

Tag: Riester Rente, Riester Vergleich, Riester Förderung, Riester Zulage

 

 

 

Alle Angaben ohne Gewähr!