Startseite

 

kostenlose Kreditkarte

kostenloses Girokonto

Prepaid Kreditkarten

 

  dauerhaft kostenlose
   Kreditkarten

 

 

 

Comdirekt VISA

DKB VISA

Hanseatic Bank GenialCard

Wüstenrot Bank VISA

Santander SunnyCard

 

  Amex & MasterCard
  
& VISA Übersicht

 

 

 

American Express

Amex Gold Card

Amex Business

 

Barclaycard

Barclaycard Business

Barclaycard Gold

Barclaycard New VISA

Barclaycard Platinum

Barclaycard Student

 

Business Kreditkarten

 

Lufthansa kreditkarten

 

MasterCard

MasterCard Gold

MasterCard Student

 

Miles & More Cards

 

Studenten Kreditkarten

 

VISA

1822direkt Kreditkarte

 

  Prepaid
  

 

 

 

MasterCard Prepaid

Prepaid Card Vergleich

 

 

  Serviced & Infos
   Kreditkarten

 

 

 

Kreditkarten Antrag

Kreditkarten Bargeld

Kreditkarte kaufen

Kreditkartennummern

Kreditkarten PIN

Kreditkarten sperren

Kreditkarten Technik

Kreditkarten Vergleich

Tips & Tricks

Urlaub mit Kreditkarte

virtuelle Kreditkarte

 

 

  Geldtransaktionen 
   Infos

 

 

 

Cash Group

Cashpool Gruppe

Charge Card

Cirrus

Debit Card

ec Karte

ec Karte Gebühren

ec Kreditkarte

Geldautomaten

Geldkarte

GiroCard

Gutscheine

Maestrokarte

 

 

Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kreditkarten Tipps und Tricks zum Umgang mit den kleinen Plastikkarten

Es sind einige hundert Angebote von Kreditkarten incl. Tarife auf dem deutschen Markt.

Für welche Karte Sie sich entscheiden, hängt ganz von Ihren persönlichen Bedürfnissen ab.

Überlegen Sie, welche Leistungen für Sie wichtig sind:

Wollen Sie viel im Ausland einkaufen und benötigen daher niedrige Auslandsgebühren?

Soll Ihr Konto Zinsen abwerfen?

Möchten Sie häufig Bargeld mit der Karte an Geldautomaten abholen?

Möchten Sie zusätzlich eine möglichst günstige Karte für Ihren Partner?

Benötigen Sie einen umfangreichen Kredit? Sind Serviceleistungen für Sie wichtig?

Die beste Kreditkarte?

 

Kreditkarten haben nicht nur Vorteile sondern auch einige Nachteile. So ist z.B. das Abheben von Bargeld am Geldautomaten im Inland und im Ausland mit vergleichsweise hohen Gebühren verbunden. Deshalb ist es kostengünstiger zum Abheben von Bargeld eine Charge Card zu verwenden, z.B.die EC-Karte, und für den Einkauf eine echte Kreditkarte von einem anderen Anbieter zu verwenden.

 

Unser Kreditkarten Tipp: > kostenlose Kreditkarten Auswahl

 

Die Notfallnummer finden Sie meist auf der Rückseite Ihrer Kreditkarte. Notieren Sie bitte vorher die Nummer separat - oder greifen Sie auf den Visa Notfallpass zurück. Auf dem können Sie alle nötigen Daten eintragen und ihn getrennt von Ihrer Karte aufbewahren.

Notieren Sie sich generell, insbesondere vor jedem Reisebeginn die Kreditkartennummer (besser: Die Karte kopieren) und die Nummer des zuständigen Sperrdienstes, damit Sie die Karte nach Verlust sofort sperren lassen können. Diese Daten sollten unbedingt getrennt von der Kreditkarte aufbewahrt werden. Die Notfallnummer befindet sich meist auf der Rückseite Ihrer Karte und kann zusammen mit der Kreditkartennummer in einen Notfallpass eingetragen werden, der getrennt von der Karte aufbewahrt werden muss.

Das sollten Sie beim Gebrauch Ihrer Kreditkarte beachten:

    • Die Kreditkarte sollte unmittelbar nach der Zustellung unterschrieben werden. Damit können nur Sie die Karte benutzen.
    • Wichtig: Achten Sie darauf, dass niemand Ihre PIN einsehen kann, insbesondere bei der Eingabe der Zahlen an Geldautomaten.
    • Nicht vergessen: Die Kreditkarte nach dem Auszahlen des Bargeldes am Geldautomaten wieder einzustecken.
    • Niemals  Blankobelege unterschreiben. Auch nicht beim Einchecken im Hotel oder bei der Anmietung eines Autos.
    • Wird die Kreditkarte von einem Geldautomaten nicht wieder ausgegeben, sollten Sie jemanden bitten, Hilfe aus der Bank zu holen. Auf keinen Fall sollten Sie den Bereich des Geldautomaten  verlassen.
    • Grundsätzlich sollten Sie alle Belege über Transaktionen mit der Kreditkarte aufbewahren und diese mit der jeweiligen Rechnung am Monatsende vergleichen. Bei Unstimmigkeiten ist es ratsam, sich unverzüglich schriftlich an die Bank oder die Kreditkartengesellschaft zu wenden.
    • Bei Zahlungsvorgängen im Internet die Kreditkartennummer nie ohne Verschlüsselung angeben.
    • Schreiben Sie die 16 stellige Kreditkartennummer und die Telefonnummer zum Sperren der Karte unmittelbar nach dem Erhalt auf und bewahren Sie das Papier getrennt von der Karte auf. Falls die Karte mit einer PIN ausgegeben wurde, sollte sie die PIN auswendig lernen. Wenn Sie das nicht können, dann die PIN notieren und getrennt von der Karte und der Kopie der Kartendaten aufbewahren.
    • Kreditkartenabrechnungen immer genau überprüfen! Bei falschen Buchungen sofort schriftlich Widerspruch bei dem Kreditkartenherausgeber einlegen.
    • Die allgemeinen Geschäftsbedingungen, insbesondere die Haftungsbedingungen genau durchlesen. Die Informationsbroschüren der Kreditkartenfirmen stellen meist nur einen Auszug aus den Versicherungsbedingungen dar. Sie sollten jedoch die kompletten Versicherungsbedingungen kennen. Sie können diese direkt beim Versicherer anfordern. Im Schadensfall ist das Versicherungsunternehmen zuständig.

 

 

Alle Angaben ohne Gewähr