Startseite

 

kostenlose Kreditkarte

kostenloses Girokonto

Prepaid Kreditkarten

 

  dauerhaft kostenlose
   Kreditkarten

 

 

 

Comdirekt VISA

DKB VISA

Hanseatic Bank GenialCard

Wüstenrot Bank VISA

Santander SunnyCard

 

  Amex & MasterCard
  
& VISA Übersicht

 

 

 

American Express

Amex Gold Card

Amex Business

 

Barclaycard

Barclaycard Business

Barclaycard Gold

Barclaycard New VISA

Barclaycard Platinum

Barclaycard Student

 

Business Kreditkarten

 

Lufthansa kreditkarten

 

MasterCard

MasterCard Gold

MasterCard Student

 

Miles & More Cards

 

Studenten Kreditkarten

 

VISA

1822direkt Kreditkarte

 

  Prepaid
  

 

 

 

MasterCard Prepaid

Prepaid Card Vergleich

 

 

  Serviced & Infos
   Kreditkarten

 

 

 

Kreditkarten Antrag

Kreditkarten Bargeld

Kreditkarte kaufen

Kreditkartennummern

Kreditkarten PIN

Kreditkarten sperren

Kreditkarten Technik

Kreditkarten Vergleich

Tips & Tricks

Urlaub mit Kreditkarte

virtuelle Kreditkarte

 

 

  Geldtransaktionen 
   Infos

 

 

 

Cash Group

Cashpool Gruppe

Charge Card

Cirrus

Debit Card

ec Karte

ec Karte Gebühren

ec Kreditkarte

Geldautomaten

Geldkarte

GiroCard

Gutscheine

Maestrokarte

 

 

Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie funktioniert das Chargeback bei Kreditkarten?

Kreditkarten-Storno Rückbuchung bei Kreditkarten Begriff- Funktion -  Beschreibung - Definition  

Chargeback bedeutet die Stornierung des Geschäftes oder der Transaktion durch den Inhaber der Kreditkarte bei der ausgebenden Bank (Issuer Bank) oder Kreditkartengesellschaft innerhalb einer vorher festgesetzten Frist. Dabei ist die Chargeback Frist der Zeitraum, in Tagen gerechnet, der vom Tag der Unterschrift auf dem Beleg der Transaktion bis zu dem Tag reicht, an dem der Issuer letztmalig sein Chargeback-Recht geltend machen kann.

Das Chargeback ist möglich, wenn der Besitzer der Kreditkarte einer Belastung des Kontos durch eine Kreditkartenzahlung widerspricht. Gerade im online Handel hat der Händler meist kaum eine Chance gegen den Widerruf etwas zu unternehmen, da keine schriftlichen Verträge vorliegen und auch keine tatsächliche Prüfung möglich ist (Tipss Kreditkarten Online Einkauf).

Die besten Angebote > kostenlose Kreditkarten

 

Die Kosten des Chargeback, die so genannte Chargeback-Gebühr trägt in der Regel derjenige, der die Ware oder Dienstleistung gegen die Kreditkartenzahlung abgegeben hat. Aufgrund des erheblichen Verwaltungsaufwandes liegen die Chargeback Kosten bei 20 - 60 €, auch wenn der zurückgeforderte Betrag für die Ware geringer ist. Die Firma oder das Geschäft kann sich gegen die Chargeback-Gebühr absichern, was insbesondere im online Handel gängig ist.

 

Ein Beispiel für die Absicherung des Chargebacks:

 

Weitere Angebote finden Sie auf:

Top Kreditkarten: Amex Gold Card, VISA Kostenlos, MasterCard kostenlos.

Und speziell für Sparfüchse: online Kreditkarten oder kostenloses Girokonto.

 

 

Alle Angaben ohne Gewähr!