Startseite

 

kostenlose Kreditkarte

kostenloses Girokonto

Prepaid Kreditkarten

 

  dauerhaft kostenlose
   Kreditkarten

 

 

 

Comdirekt VISA

DKB VISA

Hanseatic Bank GenialCard

Wüstenrot Bank VISA

Santander SunnyCard

 

  Amex & MasterCard
  
& VISA Übersicht

 

 

 

American Express

Amex Gold Card

Amex Business

 

Barclaycard

Barclaycard Business

Barclaycard Gold

Barclaycard New VISA

Barclaycard Platinum

Barclaycard Student

 

Business Kreditkarten

 

Lufthansa kreditkarten

 

MasterCard

MasterCard Gold

MasterCard Student

 

Miles & More Cards

 

Studenten Kreditkarten

 

VISA

1822direkt Kreditkarte

 

  Prepaid
  

 

 

 

MasterCard Prepaid

Prepaid Card Vergleich

 

 

  Serviced & Infos
   Kreditkarten

 

 

 

Kreditkarten Antrag

Kreditkarten Bargeld

Kreditkarte kaufen

Kreditkartennummern

Kreditkarten PIN

Kreditkarten sperren

Kreditkarten Technik

Kreditkarten Vergleich

Tips & Tricks

Urlaub mit Kreditkarte

virtuelle Kreditkarte

 

 

  Geldtransaktionen 
   Infos

 

 

 

Cash Group

Cashpool Gruppe

Charge Card

Cirrus

Debit Card

ec Karte

ec Karte Gebühren

ec Kreditkarte

Geldautomaten

Geldkarte

GiroCard

Gutscheine

Maestrokarte

 

 

Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie suchen Informationen zur Kreditkarten Sicherheit?

Die Einhaltung grundlegender Sicherheitsregeln ist der Schlüssel um den Missbrauch von Kreditkarten auszuschliessen. Darüber hinaus hat die Kreditkarten Sicherheit auch eine rechtliche Konsequenz:

Die Haftungsgrenzen für Kreditkarten Angelegenheiten gelten nur, wenn die Kreditkarte sorgfältig verwahrt wird. Zu diesem Thema liegen inzwischen einige Gerichtsurteile vor. Bei sorgfaltswidrigem Verhalten erhöhen sich in der Regel  die Haftungsgrenzen. Bei Diebstahl oder sonstigem Verlust sollte die Kreditkarte umgehend bei der Bank bzw. der Kreditkartenfirma gesperrt werden.

Die folgenden Sicherheitsregeln (Kreditkarten sicherheit) solten im Zusammenhang mit der Nutzung von Kreditkarten eingehalten werden:

  • Die Kreditkarte sollte unmittelbar nach der Zustellung unterschrieben werden. Damit können nur Sie die Karte benutzen.
  • Die Kreditkarte sollte immer diebstahlsicher aufbewahrt werden, also nicht, z.B.offen im Auto liegenlassen.
  • Bei Verlust oder Diebstahl die Kreditkarte sofort über die zentrale Notrufnummer sperren lassen.
  • Wichtig: Achten Sie darauf, dass niemand Ihre PIN einsehen kann, insbesondere bei der Eingabe der Zahlen am Geldautomaten.
  • Niemals die PIN an einem Abfragegerät eingeben, um in den Raum zu gelangen, in dem ein Geldautomat steht, es handelt sich um eine Falle!

 

Die besten Kreditkarten, hohe Sicherheit > kostenlose Kreditkarten

 

 

Kreditkarten Sicherheit Tipp: Die Kreditkarte nach der Auszahlung des Bargeldes am Geldautomaten aus dem Einschub zu nehmen.

  • Niemals  Blankobelege unterschreiben. Auch nicht beim Einchecken im Hotel oder bei der Anmietung eines Autos.
  • Wird die Kreditkarte von einem Geldautomaten nicht wieder ausgegeben, sollten Sie jemanden bitten, Hilfe aus der Bank zu holen. Auf keinen Fall sollten Sie den Bereich des Geldautomaten  verlassen.
  • Pishing: bei möglicherweise betrügerischen E-mail Anfragen zu Ihrer Kreditkartennummer, Prüfnummer und PIN diese niemals eingeben.
  • Bei Zahlungsvorgängen im Internet die Kreditkartennummer nie ohne Verschlüsselung angeben.
  • Schreiben Sie die 16 stellige Kreditkartennummer und die Telefonnummer zum Sperren der Karte unmittelbar nach dem Erhalt auf und bewahren Sie das Papier getrennt von der Karte auf. Falls die Karte mit einer PIN ausgegeben wurde, sollten Sie die PIN auswendig lernen. Wenn Sie das nicht können, dann die PIN notieren und getrennt von der Karte und der Kopie der Kartendaten aufbewahren.

 

Eine Sicherheitsvorkehrung der Kreditkarten Anbieter ist die Kreditkartenprüfnummer. Die Prüfnummer ist eine Sicherheitsmaßnahme, die bei einer Transaktion mit angegeben werden muss. Der Kartenherausgeber kann anhand der Zahl feststellen, ob ein Kartenmissbrauch vorliegt, z.B. indem Kreditkartendaten von einem entwendeten Zahlungsbeleg illegal verwendet werden. Die Prüfnummer wird bei Zahlungsvorgängen von den EDV-Systemen nicht gespeichert und tritt auch  nicht auf Zahlungsabrechnungen auf.

Die Einführung des EMV Chips wird die Sicherheit bei Zahlungsvorgängen mit Kreditkarten weiter erhöhen.

 

Top Kreditkarten: Amex Gold Card, VISA Kostenlos, MasterCard kostenlos.

Und speziell für Sparfüchse: online Kreditkarten oder kostenloses Girokonto.

 

Alle Angaben ohne Gewähr